Feng Shui?!

Im November letzten Jahres ist unsere Kinderbuchabteilung ins untere Stockwerk gezogen.
Ich war dagegen.
Es wurden eine Menge Spielwaren dazugenommen.
Ich war dagegen.
4 Monate später wurden diese wieder weggenommen.
Warum denn jetzt doch wieder nicht?!
1 Monat später (jetzt) wurde nocheinmal umgebaut und zusätzliche Wände eingebaut.
Ich war genervt.
ABER zum ersten Mal seit dem letzten November, fühle ich mich hier richtig wohl!
Ich bin endlich angekommen! JETZT ist es eine richtig tolle Kinderbuchabteilung!

Die Raumteilung und die Positionen der einzelnen Tische ist nun ganz anders.
Irgendwie passt nun alles zusammen.
UND es erinnert mich an eine ganz tolle Buchhandlung, die ich damals in Cambridge so geliebt habe.

Ist das jetzt Feng Shui?
Egal, ich fühl mich endlich wieder pudelwohl in meiner Abteilung! Endlich…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Alltagsgesäusel, dass absolut nichts mit Büchern zu tun hat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s