Verkäuferin?

Kunde : “ Sind sie hier die Verkäuferin? „
Ich : “ Ja ich bin hier die Buchhändlerin…“

Ich weiss nicht, ich nehm’s den Kunden immer übel, wenn Sie mich als Verkäuferin ansehen.
Ich will damit nicht sagen, dass Verkäuferin sein etwas schlechtes ist, aber ich BIN es halt nunmal einfach nicht. Ich bin Händlerin! Nur wird das in der heutigen Zeit nicht mehr wahrgenommen.
vielleicht will ich mir auch einfach nur meinen Schein wahren…
Bin halt nicht studieren gegangen. Habe Handel und Literatur halt im “ Schnelldurchlauf “ innerhalb von 3 Jahren gelernt und nicht in 4 aufwärts.
Minderwertigkeitskomplexe? Na aber hallo!

Kollegin : “ Wenn du mehr willst, dann tu es doch! „

Ich habe in den letzten 6 Monaten zwei Weiterbildungen zur selben Zeit gemacht. Es ist ja nicht so, dass ich nichts tun würde… Ich bin sogar richtig stolz auf mich! Bloss dieser eine Satz schafft es immer wieder, dass ich mich schlecht fühle, in dem was ich tue.
Zuviel auf die Meinung anderer Leute geben? Na aber hallo!

Ist ja nicht so, dass ich’s nicht wüsste… Wenn’s doch bloss nicht so verdammt schwer wäre.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

4 Antworten zu “Verkäuferin?

  1. Annegret

    Ich kann Dich gut verstehen. Wie wäre es, wenn Du auf die Frage antwortest: „Nein, ich bin keine Verkäuferin. Ich bin Buchhändlerin, und das mit Vergnügen.“
    Kennst Du vielleicht den Spruch aus der Serie „Friends“? „Ich bin es satt, ständig nur mit „Entschuldigung“ angeredet zu werden.“ Rachel, als Kellnerin in einem Café.
    Ich persönlich schätze Buchhändler sehr. Und natürlich Buchhandlungen, ob klein oder auch groß.

    Schönes Wochenende.
    Annegret

    • Schöne Idee, aber ich glaube, dann komme ich mir irgendwie blöd vor, wenn ich es offensichtlich mit einem solchen Nachdruck erwähnen muss. alleine schon das “ Ja ich bin hier die Buchhändlerin “ habe ich nur herausgebracht, weil ich eh schon genervt war xD

      Ja genau den Spruch kenne ich! Wie recht sie hat!

      Es ist schön zu hören, dass es noch Menschen gibt, die von unserer Existenz wissen und uns schätzen. Wie viele Male habe ich es schon erlebt, dass im Gespräch mit Bekannten der Satz fiel “ Du bist was?! Buchhalterin? “

      Dir auch ein schönes Wochenende!

  2. Anina

    Das mit dem Buchhalter kenne ich. Mein Freund arbeitet als Buchhalter, dann kam immer wieder der Kommentar: „Ach, ihr passt super zusammen, beide denselben Beruf. Wollt ihr dann nicht zusammen arbeiten?“ Ähhhh…..NEIN!
    Schön wäre es, wenn die Kunden wenigstens BUCHverkäuferin sagen würden 🙂

    • Na das ist ja auch ganz super 😀
      Hach eigentlich sollte man nicht so viel Wert auf solche Sachen geben.
      Mal wieder das gute alte Prinzip 🙂 Lachen sollten wir, laut darüber lachen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s