Book vs. Movie

Book vs. Movie

Irgendwelche Buchverfilmungen, bei denen ihr nicht im Kino gesessen habt und dachtet:
WAAAS ZUM…?!?!

Advertisements

2 Kommentare

Juli 9, 2012 · 21:49

2 Antworten zu “Book vs. Movie

  1. almandor

    Jupp. Herr der Ringe. Da dachte ich: Meine Güte kann man den Stoff interessant machen.

    Aber ansonsten ists in der Tat so das die Bücher meisstens besser sind.

  2. Gunter

    „Der Nebel“ vom King. Im Buch mit einem tollen Ende, im Film mit einem pseudo-tragischen Kitsch-Mist. Hatte mich so auf den Film gefreut und dann das. Okay, die Wahl, einen dunkelhäutigen, kurzhaarigen Mann in die Rolle zu packen, die im Buch ein weißer, grauhaariger und älterer Mann spielt war auch schlecht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s